Ausbildung zum Werkstoffprüfer*

Der Stoff, aus dem die Träume sind – oder zumindest der Traumjob. Als Werkstoffprüfer kennst du dich mit allen Materialien aus, die uns im Arbeitsalltag begegnen, und du siehst auch auf einen Blick, wenn ein Stoff nicht tut, was er sollte.
Scroll down
*Geschlecht egal, Hauptsache, du passt zu uns.
3.5
Jahre Ausbildungsdauer
3
Ausbildungsstandorte: Augsburg, Deggendorf*, Hamburg*
*wird nicht jedes Jahr angeboten
35
Stundenwoche
Ausbildung

Worum geht's?

Wir bewegen mit unseren Motoren die größten Containerschiffe der Welt, sorgen für eine effiziente und umweltschonende Stromerzeugung in Kraftwerken und sind mit unseren Turbomaschinen in nahezu jedem industriellen Prozess vertreten.

Als Werkstoffprüfer* der Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik veränderst und prüfst du die Eigenschaften von Werkstücken aus Stahl, Gusseisen, Kupfer oder Aluminium mittels Wärmebehandlungsverfahren wie z. B. Härten, Vergüten, Glühen. Du bereitest dafür die Wärmebehandlungsanlagen vor, beschickst, überwachst und steuerst diese. Zudem nimmst du Proben, untersuchst deren Eigenschaften und stellst Fehler oder Abweichungen fest. Außerdem analysierst du Fehlerursachen und veranlasst deren Behebung.

Während deiner Ausbildung zum Werkstoffprüfer* erwartet dich außerdem: 

  • Nach einer kurzen Qualifizierung in der Metallverarbeitung erlernst du praxisnah in unseren Werkstofflaboren und Qualitätssicherungen fachspezifische Qualifikationen
  • Bearbeitung von Proben für unterschiedlichste Untersuchungen
  • Prüfung und Bestimmung von Werkstoffeigenschaften
  • Auswertung und Dokumentation von Arbeitsabläufen, Messwerten und Ergebnissen
  • Einstellung und Überwachung von automatisierten Analyse- und Untersuchungsabläufen
  • Untersuchung von fehlerhaften Teilen und Ermittlung von Fehlerursachen
  • Pflege und Wartung von Werkzeugen, Mess- und Laborgeräten sowie Wärmbehandlungsanlagen

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und kann bei entsprechenden Leistungen verkürzt werden.

Standorte sind: Augsburg, Deggendorf*, Hamburg*


Ausbildung

Das bieten wir dir!

Dich erwartet eine erstklassige und abwechslungsreiche Ausbildung mit attraktiver Bezahlung (nach Metall-Tarif) sowie einer sehr guten Übernahmequote von fast 100% nach erfolgreichem Abschluss.

Zusatzangebote:

  • Attraktive Vergütung und Arbeitszeiten nach Tarifvertrag
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie freiwillige Leistungen
  • Innerbetriebliche Weiterbildungsangebote
  • Gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz sowie günstige Bus- und Bahntickets
  • Attraktive Vorsorgeangebote
  • VW-Werksangehörigenleasing
  • Attraktive Mitarbeiterangebote und Rabatte
  • Gute betriebliche Altersversorgung
  • Tolles Arbeitsklima und sehr gute Übernahmechancen
MAN Energy Solutions kennenlernen

Ich finde hier viele interessante Schnittstellen zwischen Physik und Chemie, und man bekommt schnell einen besseren Sinn für feine Unterschiede.

Elias, Azubi zum Werkstoffprüfer

Das bringst du mit

  • Du hast mindestens einen qualifizierenden Schulabschluss
  • Dich interessiert Technik und du hast Lust auf eine prüfende Tätigkeit
  • Idealerweise bringst du gute Noten in Mathematik, Physik und sonstigen naturwissenschaftlichen Fächern mit
  • Die Arbeit im Team macht dir Spaß
  • Du hast Lust darauf, Neues zu lernen, und bist bereit, selbstständig und sehr sorgfältig zu arbeiten

Ein gutes Betriebsklima ist uns sehr wichtig. Deshalb schauen wir neben der fachlichen Eignung immer auch auf die persönlichen Eigenschaften unserer Bewerber.

 

Diese Berufe könnten dich auch interessieren

*Geschlecht egal, Hauptsache, du passt zu uns.

Bewirb dich.

Du suchst nach spannenden Aufgaben, interessierst dich für Technik und möchtest in einem internationalen Unternehmen arbeiten? Dann starte eine Ausbildung bei MAN Energy Solutions.


Freie Ausbildungsplätze

Du hast noch Fragen?

Unsere Ansprechpartner vor Ort stehen dir gerne Rede und Antwort.

Ausbildung Hamburg

Susann Hadler
MAN Energy Solutions
20457 Hamburg
susann.hadler@man-es.com
040 7409 159

Christine Duch
Kaufmännische Ausbildung Hamburg
christine.duch@man-es.com
040 7409 158

Bernt Schargus
Technische Ausbildung Hamburg
bernt.schargus@man-es.com
040 7409 161

 

MAN_Karriere_Kontakt

Weitere Themen rund um die Ausbildung