• Nachhaltigkeit

Scroll down

Strategieleitbilder – Qualität, Arbeits- und Umweltschutz sowie Corporate Responsibility

MAN Energy Solutions stellt sich als Unternehmen und Teil der Gesellschaft globalen Herausforderungen, die einen erheblichen Einfluss auf unsere Zukunftsfähigkeit haben. Das Bekenntnis zu einer nachhaltigen Unternehmenspolitik mit starkem Fokus auf sicheren Arbeitsplätzen, gesunden Mitarbeitern und ressourcen- und umweltbewussten Herstellungsverfahren, sowie sicherer Produkte steht dabei im Mittelpunkt.

Unternehmenspolitik 

Unsere Unternehmenspolitik untermauert die strategische Ausrichtung der MAN Energy Solutions.

Wir sind der Überzeugung, dass Qualität, Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Umweltschutz und Unternehmensverantwortung wesentliche Säulen zur Entwicklungsfähigkeit unseres Unternehmens sind und daher integraler Bestandteil unserer Prozesse sein müssen.

Leitlinien Unternehmenspolitik

Code of Conduct 

Unsere Werte für ein verantwortliches ethisches Verhalten unserer Mitarbeiter und Lieferanten sind im jeweiligen Code of Conduct formuliert. Sie geben unternehmensinterne, verbindliche Leitlinien vor, wie wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden.

Zum Code of Conduct 

Zertifizierungen

MAN Energy Solutions betreibt ein integriertes Managementsystem, das Qualität, Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Umweltschutz sowie Produktsicherheit unter einem Dach vereint, um so nachhaltig und partnerschaftlich Ziele zu erreichen.

Es beinhaltet unter anderem die Anforderungen der Normen:

  • ISO 9001 (Qualitätsmanagementsystem),
  • ISO 45001 (Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit) und
  • ISO 14001 (Umweltmanagementsystem).

Zu den Zertifikaten

Die Umsetzung und Einhaltung rechtlicher und anderer bindender Anforderungen ist dabei ein selbstverständlicher Mindeststandard und wird im Rahmen einschlägiger Prozesse im gesamten Bereich der Wertschöpfung umgesetzt.

Wir beteiligen unsere Mitarbeiter proaktiv an Entscheidungsprozessen. Das bedeutet, dass jeder in unserem Unternehmen zur Verbesserung der Qualität, der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, des Umweltschutzes und der Produktsicherheit beiträgt.

Qualität

Qualität bestimmt unseren Alltag, unser Vorgehen und unser Verhalten.

Durch ein ausgereiftes und zertifiziertes Qualitätsmanagement-System nach ISO 9001 stellt MAN Energy Solutions sicher, dass

  • die Qualität der Produkte und Dienstleistungen,
  • die Zufriedenheit der Kunden und Mitarbeiter sowie
  • die gesetzten Ziele

erreicht und übertroffen werden.

Durch unser Bestreben nach kontinuierlicher Verbesserung beurteilen wir unsere Chancen und Risiken sowie unsere Leistung fortlaufend und verbessern somit unser System.

Den Erfolg unserer Arbeit messen wir an der Erreichung der gesetzten Qualitätsziele.

Leitlinien zur Qualität

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Wir verfolgen den Grundsatz „Safety First“.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter wird durch umfassende Maßnahmen zur Vermeidung von Arbeitsunfällen sowie durch Sensibilisierung vor potentiellen Gefährdungen bestmöglich gewährleistet. Durch Programme zur Risiko-­ und Belastungsminderung unterstützen wir unsere Mitarbeiter und Führungskräfte bei der Erreichung der definierten Ziele.

Diese sind unter anderem eine vollumfängliche arbeitsmedizinische Betreuung eines jeden Mitarbeiters und ein breit aufgestelltes Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung. Die Angebote stehen allen Mitarbeitern kostenfrei zur Verfügung.

Leitlinien zu Arbeits- und Gesundheitsschutz

Umweltschutz

“goTOzero” – Der Schutz der Umwelt, insbesondere im Hinblick auf eine möglichst wenig belastende und bilanziell CO2-freie Wirtschaftsweise, ist für MAN Energy Solutions von zentraler Bedeutung und Teil der unternehmerischen Verantwortung. Für alle unsere Produkte streben wir danach, Umweltauswirkungen entlang des gesamten Lebenszyklus – von der Rohstoffgewinnung bis zum Lebensende – zu minimieren. Compliance mit Umweltregulierungen, Standards und freiwilligen Selbstverpflichtungen ist eine Grundvoraussetzung für unser Handeln.

Unsere innovativen Lösungen werden dabei helfen, die Vorgaben des Pariser Klimavertrages zu erfüllen, das heißt die globale Erderwärmung auf weniger als 2 °C gegenüber der vorindustriellen Zeit zu begrenzen und bis 2050 klimaneutral zu sein.

Leitlinien zum Umweltschutz

Dekarbonisierungs-Gloassar (en)

 

Produktsicherheit

Alle Produkte der MAN Energy Solutions werden fortlaufend auf Sicherheitsaspekte hin überwacht. So stellen wir sicher, dass von unseren Produkten keine unannehmbaren Risiken und Gefährdungen für Mensch und Umwelt ausgehen. Als Basis dafür dienen gesetzliche und einschlägige normative Vorgaben, die wir als Mindeststandard bei der Entwicklung und Herstellung ansetzen.  

Durch die Integration der Produktsicherheit in unsere Führungs-, Entwicklungs- und Unterstützungsprozesse können wir gewährleisten, dass wir unserer Verantwortung für die sichere Verwendung unserer Produkte im gesamten Lebenszyklus gerecht werden.

Leitlinien zur Produktsicherheit

Corporate Responsibility

Nachhaltiges Produzieren und Entwickeln sind Tätigkeiten, um die Bedürfnisse der Gegenwart zu befriedigen, ohne die Möglichkeiten zukünftiger Generationen einzuschränken, ihre eigenen Bedürfnisse zu erfüllen.

Für MAN Energy Solutions ist die weltweit größte und wichtigste CR-Initiative, der UN Global Compact, mit seinen zehn universell anerkannten Prinzipien zu Menschenrechten, Arbeitsstandards, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung handlungsleitend. Die operative Umsetzung erfolgt im Rahmen der CR- und Klimastrategie des VW Konzerns. Sie sind fest in unserer Unternehmensstrategie verankert.

Zum CR-Bericht 2019